Perchten, Weihnachtsgrün und Winterbräuche – Hintergründiges zur Weihnachtszeit

///Perchten, Weihnachtsgrün und Winterbräuche – Hintergründiges zur Weihnachtszeit

Perchten, Weihnachtsgrün und Winterbräuche – Hintergründiges zur Weihnachtszeit

Bisher bei uns  24,95  20,00

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand

Vortrags-DVD von Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling und Dr. phil. Christian Rätsch, Länge ca. 130 Minuten

Artikelnummer: NNM16_V03 Kategorie:

Ausgerechnet zur Adventszeit und an Weihnachten, wenn die Bäume kahl sind und nichts mehr grünt und blüht, spielen Pflanzen und Bäume eine zentrale Rolle: Tanne und Fichte; Misteln und die Rose von Jericho; Christrose oder Weihnachtsstern. Und welche abgründigen Dimensionen lauern im hl. Nikolaus und seinem finsteren Begleiter, den wir als Knecht Ruprecht oder Krampus kennen? Was hat es mit der wilden Jagd auf sich und was bedeuten die Raunächte?

Die beiden Referenten stellen die Pflanzen und das Brauchtum zur Weihnachtszeit vor und natürlich auch den allgegenwärtigen Fliegenpilz. Sie erzählen Geschichten, berichten von Mythen und Legenden und klären so manche Missverständnisse, die sich um Nieswurz, Eibe, Ilex und andere Pflanzen der Wintersonnenwende ranken. Wir erfahren woher die vielen Motive und Bräuche stammen, die allweihnachtlich unser romantisches Gemüt erwärmen. Vieles davon ist uralt und wurzelt in vorchristlich heidnischer Zeit, wie etwa das Räuchern oder der Weihnachtsbaum.