Lade Veranstaltungen

Exkursion am 17.11.2021 in die Verenaschlucht mit Olaf Rippe – Vorprogramm zum Kongress Hormone in der Naturheilkunde vom 17. bis 20.11.2021

Anlässlich des 4. TEN Kongresses vom 17.11. bis 20.11.2021 in Solothurn zum Thema Hormone, bietet Olaf Rippe vorab diese Exkursion in die Verenaschlucht an. Ein Gang durch die Verenaschlucht in Solothurn ist zu jeder Zeit ein magisches Erlebnis, egal ob Nebelschwaden durch den Wald ziehen, Sonnenstrahlen durch das Geäst irrlichtern, oder sich die Baumgeister in einen Schneemantel hüllen.

Es heißt, der Mensch stamme von den Bäumen ab und sie seien eine Brücke zu den Göttersitzen – in der Verenaschlucht wird dieser Gedanke zur Erfahrung.

Auf unserer Exkursion lernen wir das Wesen der Eibe kennen, ihre Mythen und Magie und ihre Wirkung als Heilmittel. Wir erfahren die Heilkraft von Eiche, Linde, Tanne und Fichte, vom Efeu und anderen Waldpflanzen, sehen in Baumgesichter und lauschen dem Flüstern der Natur und lassen uns vom Geist der Bäume verzaubern.

Zur Anmeldung bei Svanah

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: St. Nikolaus bei der Verenaschlucht | Zeit: Beginn ist um 13.30 Uhr; Treffpunkt ist an der Kirche beim Friedhof am Eingang zur Schlucht; Dauer bis ca. 17 Uhr. | Info: feste Schuhe und dem Wetter entsprechende Kleidung sind von Vorteil. Eine Anmeldung erfolgt direkt über Svanah,  die Teilnehmerzahl ist auf 20 beschränkt.
Kosten: CHF 40,-

Der Referent der Exkursion “Die Magie der Bäume”

Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor