Lade Veranstaltungen

Tickets

Unlimitiert verfügbar
Jahresausbildung Phytotherapie Gesamt 1.995,00Jahresausbildung Phytotherapie vom 24.01.2020 bis 11.7.2020, Gesamtzahlung bis 01.12.2019, pro Person
Unlimitiert verfügbar
Jahresausbildung Phytotherapie Raten 2.145,00Jahresausbildung Phytotherapie vom 24.01.2020 bis 11.7.2020, Ratenzahlung Einmalrate € 850,- fällig bis 01.12.2019 und 7 Raten je € 185,- ab 01.01.2020 jeweils zum 1. des Monats, pro Person
Unlimitiert verfügbar
Jahresausbildung Phytotherapie Gesamt inkl. Firmenwoche 2.363,00Jahresausbildung Phytotherapie vom 24.01.2020 bis 11.7.2020, inkl. Firmenwoche vom 25.05. - 29.05.2020, Gesamtzahlung bis 01.12.2019 pro Person
Unlimitiert verfügbar
Jahresausbildung Phytotherapie Raten inkl. Firmenwoche 2.516,00Jahresausbildung Phytotherapie vom 24.01.2020 bis 11.7.2020 inkl. Firmenwoche vom 25.05. - 29.05.2020. Ratenzahlung Einmalrate € 906,- fällig bis 01.12.2019 und 7 Raten je € 230,- ab 01.01.2020 jeweils zum 1. des Monats, pro Person

Seit über 25 Jahren – Heilkräuterausbildung in München und Umland – Heilen mit Pflanzen

Unsere Ausbildung beruht auf 4 Säulen: Altes Wissen, Praxiswissen & Moderne und die Erfahrungen aus der Volksmedizin.

Schwerpunkt unserer Ausbildung ist der praxisorientierte Umgang mit Heilpflanzen. Wir betrachten Pflanzen im Sinne des Paracelsus ganzheitlich nach ihren Signaturen und erlernen die Anwendung von Heilpflanzen bei unterschiedliche Krankheitsbilder. Aber auch die praktische Seite, z. B. die Selbstherstellung von Kräuterpräparaten oder die Anwendung von Hausmitteln, kommen nicht zu kurz.

Im Laufe der Ausbildung erhalten Sie einen Überblick über das Wesen und die Wirkweise vorwiegend heimischer Heilpflanzen und lernen effektive Anwendungsmöglichkeiten, sowie viele bewährte Kräuterrezepte kennen.

Eine Besonderheit unserer Ausbildung ist das Lernen in der Natur. Hierzu findet ein Teil der Ausbildung im Eibenwald bei Paterzell statt, sowie im Vinschgau in Südtirol. In dieser grandiosen Landschaft wird das Lernen zu einer einmaligen Erfahrung und zu einem erholsamen Vergnügen.

Einen Teil der Ausbildung können Sie auch selbst inhaltlich gestalten – hierfür bieten wir ein Auswahlwochenende zu unterschiedlichen Themen an. Dieses Jahr haben wir Christian Rätsch und Claudia Müller-Ebeling zu Gast. Sie referieren über Schutzzauber und Zauberpflanzen. Gabriela Nedoma wird hingegen die Gemmotherapie vorstellen und wie man Rezepte aus der Weltmedizin selbst machen kann.

Zudem besuchen wir im Aufbaumodul „Firmenwoche“ die Firmen Wala und Weleda mit ihren herrlichen Kräutergärten und die alchemistisch orientierte Firma Soluna. Wir lernen unterschiedliche Herstellungswege von Arzneimittel kennen, aber auch die philosophischen Konzepte zu deren Anwendung.

Auf Grund ihres Aufbaus eignet sich die Ausbildung nicht nur für in Heilberufen Tätige – Heilpraktiker, Ärzte, Apotheker, sondern auch für alle anderen, die ihre Kenntnisse der Heilkräuterkunde aus beruflichen oder persönlichen Gründen erweitern wollen.

Also ist auch in der Welt eine natürliche Ordnung der Apotheken, also dass alle Wiesen und Matten, alle Berg und Bühel Apotheken sind.

Paracelsus

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Eine ausführliche Beschreibung der Ausbildung finden Sie hier.