Kräuterwickel in der Praxis und Zuhause

Lade Veranstaltungen

Tickets

Unlimitiert verfügbar
Seminar Wickel Modul 1 13.07.19 155,00Einzelticket Seminar "Wickel" pro Person inkl. PDF Skript und Material am 13.07.2019 im Chiemgauer Gesundheitsinstitut, Mühlbachstr. 1, Obing

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Unlimitiert verfügbar
Kombiticket Wickel und Taping 13. und 14.07.2019 250,00Kombiticket Seminar Wickel und Taping am 13. und 14.07.2019 pro Person inkl. PDF Skript und Material, Chiemgauer Gesundheitsinstitut, Obing

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus

Modul 1 des Intensivwochenendes Körpertherapie mit Christine Baumann

Die Heilwirkungen von Kräuterwickel reichen von seelischen Spannungszuständen bis hin zu chronischen Schmerzen und zur Anregung der Organfunktionen über das Prinzip der Reflexzonen.
Der Umgang mit Wickeln in der Praxis und für die Anwendung Zuhause ist leicht zu erlernen und lässt sich ideal mit anderen Therapieformen kombinieren.

Kräuterwickel bereichern das Praxisspektrum wesentlich, da sie nicht nur wohltuend, sondern auch sehr zuverlässig und vielseitig heilkräftig wirken.
In der heutigen Medizin findet man Wickel vor allem im Balneotherapeutischen System des Sebastian Kneipp und in der anthroposophischen Praxis.

Bereits in der Antike wurden temperierte Wickel, ebenso wie Auflagen und Kompressen, mit unterschiedlichen Kräutern und anderen Substanzen zum Erhalt der Gesundheit und zu Heilzwecken eingesetzt.
Schriftliche Belege gibt es auch aus dem 12. Jahrhundert, als beispielsweise die „Frauen von Salern“ den Einsatz von Wickeln als festen Bestandteil der Frauenheilkunde aufführten.

Ziel dieses Kurses ist die Vielseitigkeit und Intensität der Wirkungen von Wickeln zu erleben und diese im Praxisalltag und im familiären Umfeld sicher einzusetzen.

Grundlagen und Theorie:

Zu diesem Zweck erfahren Sie in diesem Kurs:

  • wie Wickel, Kompressen und Kataplasmen richtig angelegt werden
  • welche Wirkungen und Nebenwirkungen der Einsatz von Wickeln hat
  • welche Substanzen wann zum Einsatz kommen
  • mit welchen anderen Anwendungen und Therapiemethoden sich Wickel sinnvoll kombinieren lassen.

Praktische Anwendung:

Im Seminar wird jeder Teilnehmer:

  • verschiedene Materialien, die in der Wickeltherapie zum Einsatz kommen, kennenlernen
  • nach Anleitung selbst Wickel anlegen
  • die Wirkung eines Wickels am eigenen Leib erfahren.

Der Kurs ist betont praxisorientiert. Nach einer theoretischen Einführung werden die Verfahren intensiv geübt wobei auch ausreichend Raum bleibt, persönliche Fragen zu beantworten und Unsicherheiten und Berührungsängste aus dem Weg zu räumen.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Chiemgauer Gesundheitsinstitut, Mühlbachstr. 10, 83119 Obing | Zeit: Sa. 13.07.19 von 10 bis 17.30 Uhr, es besteht die Möglichkeit vor Ort zu übernachen, bitte wenden Sie sich an den Vermieter info@chi-gi.de; ansonsten empfehlen wir das nahegelegene Hotel Griessee www.griessee.de | Kosten: 155,-€ als Einzelticket, 250,-€ als Kombiticket mit dem Seminar Taping, inkl. PDF Skript und Material.

Die Referentin des Seminares “Kräuterwickel in der Praxis und Zuhause”

Christine Baumann
Christine Baumann
Betriebswirtin, Heilpraktikerin