Lade Veranstaltungen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Kräuterwochen Südtirol pro Person
Bitte wählen Sie die gewünschte Anzahl Karten aus, bevor Sie auf den Button "Karten kaufen" klicken. Für dieses Seminar gibt es eine Ermäßigung auf 398,-€. Die Ermäßigung ist gültig für (ehemalige) Ausbildungsteilnehmer/innen. Bitte ein normales Ticket wählen und im Kommentarfeld angeben, wo und in welchem Jahr Sie teilgenommen haben. Sie bekommen dann von uns eine korrigierte Rechnung.
498,00
Unlimitiert

Mit Margret Madejsky, Olaf Rippe u.a.

Auf unseren Wanderungen treffen wir in atemberaubend schöner Landschaft auf zahlreiche Heilpflanzen und botanische Seltenheiten am Wegesrand. Wir studieren deren Signaturen, machen Pflanzenmeditationen und besprechen die Heilkräfte der Pflanzen an ihren natürlichen Standorten. Wir besuchen Kräutermanufakturen mit biologischem Anbau, sehen wie ätherische Öle hergestellt werden und einheimische Kräuterpädagogen berichten über ihre Erfahrungen mit Heilpflanzen. 

Vom Bildungshaus Goldrain aus machen wir Ausflüge in die umgebenden Berge und lernen die Heilkräfte der Alpenflora kennen. Außerdem besuchen wir das Kräuterschlössl Goldrain, wo wir einiges über den Bioanbau und die Vermarktung von Heilkräutern erfahren – dort können wir auch Kräuter sammeln und wir stellen vor Ort eigenen Kräutertinkturen her. Die Kräuterpädagoginnen Jutta Tappeiner und Elisabeth Unterhofer führen uns in die Heilkraft der Lärche und Rose ein. Weitere Höhepunkte sind unsere Ausflüge in das Marteltal und nach Trafoi, mit Wanderungen und Waldbaden. Unsere Kräuterwoche beginnt bei Bergila, einer Latschenbrennerei im Pustertal, die inzwischen auf 100 Jahre Erfahrung blicken kann. Dort erfahren wir von der Herstellung ätherischer Öle aus Nadelbäumen und kommen zum krönenden Abschluss in den höchst entspannenden Genuss des Latschentretens.

Wir sind im Bildungshaus Schloss Goldrain untergebracht (ca. € 60,- pro Person mit Halbpension im Einzelzimmer). In Goldrain gibt es auch einen Campingplatz. Näheres für Ihre Zimmerbuchung erfahren Sie zu Beginn der Ausbildung.

Die Kräuterwoche ist Bestandteil der Ausbildung in Heilkräuterkunde und kann auch gesondert gebucht werden.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Schloss Goldrain im Vinschgau, Schlossstr. 33, IT-39021 Goldrain (www.schloss-goldrain.com) | Zeit: 3.7. (14 Uhr) bis 7.7.2023 (ca. 14 Uhr bei Bergila) | Kosten: € 498,- (€ 398,- Sonderpreis für Teilnehmer der Online Ausbildung Phytotherapie 2022 und für ehemalige Teilnehmer unserer Ausbildungen), zzgl. Kosten für Unterkunft und Verpflegung; Zimmer sind im Bildungshaus Goldrain vorreserviert, bitte dort eigenständig ein Zimmer buchen, mit dem Hinweis auf Natura Naturans.

Die Referenten der “Kräuterwoche Südtirol”

Margret Madejsky
Margret Madejsky
Mitbegründerin Natura Naturans, Heilpraktikerin, Buchautorin
Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor

Titel

Nach oben