Lade Veranstaltungen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Modul B – Erlebnisseminar in 2 Modulen mit Dr. phil. Christian Rätsch und Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling

Wahlweise präsent vor Ort oder online per Zoom

Die Referenten, beide Ethnologen, Autoren und Schamanismus-Experten, berichten von ihrer Arbeit als Forscher und von ihren Erfahrungen in schamanischen Kulturen. Sie erklären die Hintergründe der Heilarbeit von Schamanen und bieten Einblicke in den rituellen Gebrauch „heiliger Pflanzen und Pilze“: Peyote- und San-Pedrokaktus’, mazatekische Pilzrituale, der vielfältige Gebrauch von Ayahuascatränken, u. a..

Stichworte zum Inhalt Modul B:

• Grundlagen des Schamanismus im Vergleich der unterschiedlichen Völker, die schamanische Sicht auf diese Welt.
• Was ist Krankheit und Heilung bei Schamanen – welche Heilwege und Methoden werden genutzt
• Visionäre Einblicke in die Natur uns das eigene Leben
• Heilige Pilze und Kakteen- Peyotekult
• Ayahuascatränke und deren Gebrauch
• Illegal oder legal, Pflanzen der Götter und das Betäubungsmittelgesetz

Modul A am 13.11.2021 Hexen- und Zauberpflanzen siehe hier.

Info Zu Corona:

Eine Durchführung als Präsenz ist von der aktuellen Inzidenz abhängig – sollte es möglich sein, haben wir einen Hygieneplan, der den behördlichen Anforderungen entspricht. Ein Besuch ist nur mit einem negativen Coronatest möglich (Selbsttest geht auch).

Sollte die Inzidenz eine Präsenzveranstaltung nicht erlauben, wird das gesamte Modul online abgehalten. Dies entscheidet sich spätestens am Montag vor Beginn. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Seminarraum Pfarrstadel 82234 Wessling, Am Kreuzberg 3| Zeit: Sa. 10.30 bis 18 Uhr, So. 10 bis 17.30 Uhr. Die Module A und B können einzeln oder als Kombiticket gebucht werden.

Info zu Corona: Eine Durchführung als Präsenz ist von der aktuellen Inzidenz abhängig – sollte es möglich sein, haben wir einen Hygieneplan, der den behördlichen Anforderungen entspricht. Ein Besuch ist nur mit einem negativen Coronatest möglich (Selbsttest geht auch).

Sollte die Inzidenz eine Präsenzveranstaltung nicht erlauben, wird das gesamte Modul online abgehalten. Dies entscheidet sich spätestens am Montag vor Beginn. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich mit diesem Vorgehen einverstanden.

 

Die Referenten des Seminares “Pflanzen der Schamanen”

Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling
Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling
Kunsthistorikerin, Ethnologin, Autorin
Dr. phil. Christian Rätsch
Dr. phil. Christian Rätsch
Altamerikanist, Ethnopharmakologe, Buchautor

Titel

Nach oben