Dozenten von Natura Naturans 2018-02-12T10:53:17+00:00

Die Gründungsmitglieder von Natura Naturans

Margret Madejsky – München

geboren 1966, ist seit 1992 als Fortbildungsdozentin und als Heilpraktikerin in eigener Praxis in München tätig.

Mitbegründerin der Arbeitsgemeinschaft Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin, München. Schwerpunkte ihrer Praxis- und Lehrtätigkeit sind vor allem naturheilkundliche Therapien speziell für Frauen sowie Kräuterheilkunde, Homöopathie, Brauchtum, Hand- und Nageldiagnostik. Seit 1994 regelmäßige Veröffentlichungen in der Naturheilpraxis und in der Gartenzeitschrift Kraut & Rüben.

Autorin der Frauenratgeber Alchemilla (2000), Lexikon der Frauenkräuter (2008) und Das alternative Kinderwunschbuch (2015) sowie Mitautorin von Heilmittel der Sonne (1997; Neuerscheinung 2013), Paracelsusmedizin (2001), Die Kräuterkunde des Paracelsus (2006) und Die Mistel (2. Auflage 2017, Pflaum-Verlag).

Ihr Anliegen ist es, alte Heiltraditionen wie die Signaturenlehre, das Heilpflanzenbrauchtum oder die Chiromantie in die moderne Naturheilkunde zu integrieren.

eMail: m.madejsky@natura-naturans.de

www.margret-madejsky.de, www.natura-naturans.de

Olaf Rippe – München

geboren 1960, ist seit 1986 Heilpraktiker mit eigener Praxis in München.

Er arbeitete zehn Jahre als Behindertenpfleger und im Rahmen der medizinischen Versorgung psychisch Erkrankter. Seit 1988 eigene Seminartätigkeit, speziell zur Heilkunde nach Paracelsus sowie zur Kräuterheilkunde, Astrologischen Medizin, Humoralmedizin und Homöopathie. Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin, München. Er schreibt regelmäßig für naturheilkundliche Fachzeitschriften.

Mitautor der Bücher Heilmittel der Sonne (1997; Neuerscheinung 2013), Paracelsusmedizin (2001) und Die Kräuterkunde des Paracelsus (2006), Herausgeber und Mitautor von Die Mistel (2. Auflage 2017, Pflaum-Verlag). Herausgeber Pflanzenalchemie von Manfred Junius (2016).

Sein besonderes Anliegen ist die Integration der überlieferten volksmedizinischen Erfahrungen und des hermetischen Wissens alter Meister in die Heilkunde von heute.

eMail: o.rippe@natura-naturans.de

www.olaf-rippe.de, www.natura-naturans.de

Dr. rer. nat. Max Amann – München

geboren 1932, ist Diplomchemiker und promovierte 1975 in physikalischer Chemie. Seit 1977 als Heilpraktiker in eigener Praxis in München tätig.

Er arbeitete einige Jahre in Forschung (Gesellschaft für Ernährungsbiologie) und Pharmazie (Firma Mucos). Seit 1977 eigene Seminartätigkeit und Unterricht an verschiedenen Heilpraktikerschulen, vor allem zum Thema Kräuterheilkunde, Homöopathie, Alchimie und Astromedizin. Mitbegründer der Arbeitsgemeinschaft Natura Naturans – Traditionelle Abendländische Medizin, München. Aus Altersgründen ist er inzwischen nur noch ab und zu als Gast anwesend.

Buchveröffentlichungen: Mitautor des Buches Paracelsusmedizin (2001), sowie zusammen mit Riki Allgeier: Dem Geist auf die Sprünge helfen (2000/2006). Der himmlische Heilpflanzenführer (2017). Sein besonderes Anliegen ist die Verbindung von traditionellem Wissen mit neuzeitlichen Erkenntnissen in der Medizin und ihren Grenzgebieten.

eMail: geistspruenge@googlemail.com

www.natura-naturans.de

Dozenten im aktuellen Programm

Dozenten die schon dabei waren