Lade Veranstaltungen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Pflanzen in der Homöopathie am 07.08.2021 online per Zoom, pro Person
Für dieses Seminar gibt es eine Ermäßigung auf 120,- €. Die Ermäßigung ist gültig für (ehemalige) Teilnehmer unserer Gesamtausbildungen Phyto, TAM, Astromedizin oder Frauenlehrgang. Bitte ein normales Ticket wählen und im Kommentarfeld angeben, wo und in welchem Jahr Sie teilgenommen haben. Sie bekommen dann von uns eine korrigierte Rechnung.
155,00
Unlimitiert

Die Kenntnisse über Pflanzen und deren Anwendung als Heilmittel sind vielleicht so alt wie die Menschheit selbst. Während die Traditionelle Heilpflanzenkunde besonderen Wert auf Signaturen legt und immer auch nach einem geistigen Prinzip in der Pflanze sucht, geht die moderne Phytotherapie den Weg über die Wirkstoffidee.
Einen Sonderweg in der Anwendung von Pflanzen geht die Homöopathie. Einerseits werden die Pflanzen mit der „Potenzierung“ einem besonderen Herstellungsprozess unterworfen, den man durchaus als alchemistisch bezeichnen kann. Anderseits macht man Anwendungsbeobachtungen am „Gesunden“ und erstellt auf diese Weise „Arzneimittelbilder“.
Je nach Potenz und Arzneimittelbild ergeben sich ganz unterschiedliche Anwendungsgebiete, die jedoch das ganze Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten in der Praxis umfassen, seien es akute oder chronische Krankheiten unterschiedlicher Organe, psychische Prozesse oder Leiden der Konstitution.
Besonders interessant für die Praxis sind hierbei die Verbindungen mit den traditionellen und modernen Anwendungen von Heilpflanzen, wie sie an diesem Seminartag vorgestellt werden.

Inhalte in Stichworten

• Monografien potenzierter Pflanzen von A wie Alraune bis Z wie Zaunrübe.
• Besondere Pflanzenfamilien in der Homöopathie
• Gift- und Hexenpflanzen
• Anwendungsbeispiele für die Praxis.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Das Seminar findet als Zoom-Konferenz statt. Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist ein Zoom-account, den man sich auf der Seite www.zoom.us herunterladen kann. Ferner PC-Lautsprecher, Kamera und Mikro – notfalls geht auch ein Mobiltelefon – bitte überprüfen Sie vorab, ob alles funktioniert – man kann am Meeting auch nur mit Lautsprecher teilnehmen.

Zur Unterstützung für die Installation der Zoom-App kann man sich ein Video unter www.natura-naturans/video-setup anschauen.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit eines Probemeetings mit unseren Mitarbeitern, falls Sie Schwierigkeiten haben sollten – bitte vereinbaren Sie hierzu rechtzeitig einen Termin unter office@natura-naturans.de.

Nach Zahlungseingang (bitte mindestens 2 bis 3 Tage vorab die Überweisung tätigen), bekommen Sie am Tag des Seminares eine Meeting-ID und ein Passwort per Mail zugesendet. Bitte einfach anklicken, der Moderator lässt Sie dann zum Beginn des Vortrages eintreten und Sie können diesen dann live erleben.
| Zeit: 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.
| Kosten: 155,- inkl. Unterlagen und Video für 4 Monate zur Nachbearbeitung; 120,- Sonderpreis für Ausbildungsteilnehmer (auch Ehemalige) von Natura Naturans, 140,- für Teilnehmer/innen von Svanah.

Die Referentin des Online-Seminares “Pflanzen in der Homöopathie”

Margret Madejsky
Margret Madejsky
Mitbegründerin Natura Naturans, Heilpraktikerin, Buchautorin

Nach oben