Lade Veranstaltungen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Wie oben so unten – die Natur als Spiegelbild des Kosmos - pro Person
Auch Modul 2 des Intensivlehrganges Astromedizin vom 12.07.-14.07.2024 und 02.08.-04.08.2024; ERmäßigung für unsere Ausbildungsteilnehmer, auch ehemalige auf 668,-
798,00
Unbegrenzt

Als Präsenz und Online per Zoom in zwei Teilen in Wessling vom 12.7. (10.30 Uhr) bis 14.7.2024 (17 Uhr) und 2.8. (10.30 Uhr) bis 4.8.2024 (17 Uhr) mit Margret Madejsky, Olaf Rippe, Riki und Michael Allgeier

Auch Modul 2 des Intensivlehrganges Astromedizin – hierfür sind Grundkenntnisse in Astrologie erforderlich

Der Mensch und die Natur als Spiegelbild des Kosmos

Nachdem wir im ersten Modul Grundlegendes zur Astrologie gelernt haben, widmen wir uns nun der detaillierten Betrachtung einer Beziehung der Gestirne zum Krankheitsgeschehen und zu möglichen Heilmitteln.

Wir betrachten astrologische Fallbeispiele und lernen das genaue Hinsehen, um Schwachpunkte und Stärken zu entdecken. Dabei beachten wir auch die aktuellen Einflüsse der Gestirne als Transite in Bezug zum Geburtshoroskop. Wesentlich ist dabei das Verständnis jedes Krankheitsgeschehens als alchimistischen Prozess der Transformation, hin zur spirituellen Reifung. Ein besonderer Aspekt ist deshalb auch das Erkennen von Begabungen, der Berufung und der Heilergabe aus dem Horoskop.

Wir erlernen astrologische Therapiekonzepte nach den Regeln einer “goldenen Kette”  – dabei geht um die Erkenntnis der inneren Beziehungen von Planetenkräften zu Metallen, Pflanzen und tierischen Arzneien und deren sinnvolle Kombination. Die wenigen Firmen, die diese Prinzipien beachten, stellen wir dabei natürlich auch vor.

 Spezielle Inhalte sind u.a.:

  • Krankheitslehre in der Astrologie – Auswirkung einzelner Planeten; Biografische Prozesse, kosmische Rhythmen und Planetenwirken
  • Die Planetenmetalle und das Antimon – die Metalltherapie nach astrologischen Gesichtspunkten
  • Pflanzenastrologie – Signaturenlehre nach astrologischen Gesichtspunkten
  • Grundlagen der Therapie – Das astrologische Rezept, Firmenmittel astrologisch betrachtet
  • Bedeutung von kritischen Saturntransiten – wie man mit dem Nadelöhr klarkommt
  • Übeltäter oder Wohltäter – die Einflüsse der einzelnen Planeten und ihre Beziehungen in Bezug zum Krankheitsgeschehen
  • Die Sterne lügen nicht – Betrachtung von Horoskopen nach Krankheitsideen
  • Die Therapie – Auswahl von Arzneistoffen nach dem Horoskop
  • Begabung und Berufung – Über Heilerhoroskope und andere bedeutende Persönlichkeiten

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort für Präsenz: Pfarrstadel in Wessling, Am Kreuzberg 3, 82234 Weßling |  Termin: 12.07. (10:30 Uhr) bis 14.07.2024 (17 Uhr) und 02.08.-04.08.2024
Kosten: 798.- € zzgl. Übernachtungskosten und Verpflegung, inkl. PDF-Skript und Video für 2 Monate.

Zur Nacharbeit stellen wir die Aufzeichnung 2 Monate zur Verfügung; dies ist eine kostenlose Zusatzleistung, auf die kein Anspruch besteht.

zzgl. Unterkunft, Verpflegung, Reisekosten, sowie PC Software Astrologie (AstroWorld Prime Edition für 99 €) – Ermäßigung € 668,-

Info: Die Ermäßigungen gelten für ehemalige und aktuelle Teilnehmer an unserer Ausbildungen in Phytotherapie und Trad. Abendl. Medizin und dem Frauenlehrgang. Sonstige Ermäßigungen sind nicht möglich. Bitte im Kommentarfeld bei der Bestellung die entsprechende Ausbildung angeben, dann senden wir eine korigierte Rechnung zu.

Die Referenten des Seminares “Wie oben so unten – Die Natur als Spiegelbild des Kosmos”

Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor
Margret Madejsky
Margret Madejsky
Mitbegründerin Natura Naturans, Heilpraktikerin, Buchautorin
Michael Allgeier
Michael Allgeier
Astrologe, Leiter des Astro-Kollegs Allgeier
Riki Allgeier
Riki Allgeier
Heilpraktikerin, Astrologin
Nach oben