Lade Veranstaltungen

Thementag in Zusammenarbeit mit dem Kräuterschlössl Goldrain mit Margret Madejsky, Olaf Rippe, Roland Andre und Christina Niederkofler

An diesem Tag spannen wir den Bogen von der traditionellen Blutreinigungskur bis hin zu naturheilkundlichen Therapiekonzepten zur Ausleitung von Umweltproblemstoffen.

Die Südtiroler Kräuterfrau Christina Niederkofler, die Münchener Heilpraktiker und Buchautoren Margret Madejsky und Olaf Rippe und der Pfaffenhofener Apotheker Roland Andre berichten von ihren Erfahrungen mit der Kräuterheilkunde, der Hildegardmedizin und der Homöopathie zur Entlastung der Entgiftungsorgane wie auch über die gezielte Ausleitung, beispielsweise von Pestiziden, Quecksilber oder Arzneimitteln, wie etwa Antibiotika und Cortison.

Die Workshops am Nachmittag vertiefen das Wissen, zeigen konkrete Möglichkeiten der Entgiftung auf und stellen ganzheitliche Ausleitungskonzepte vor.

Wie wir unseren Körper beim Entgiften helfen können, ist das zentrale Thema unseres Gesundheitstages auf Schloss Goldrain in Zusammenarbeit mit dem Kräuterschlössl.

Eine ausführliche Beschreibung sowie das Vortrags- und Workshop-Programm des Gesundheitstages finden Sie hier.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Bildungshaus Schloss Goldrain, Schlossstr. 33, 39021 Latsch, sowie Kräuterschlössl Goldrain, Schanzenstr. 50, 39021 Goldrain-Latsch, Südtirol, Bozen | Zeit: 09 bis 18 Uhr | Im Preis enthalten sind die Vorträge und ein Workshop, bitte bei der Anmeldung angeben, die Kosten für Mittagessen sind vor Ort zu begleichen

Impressionen

Tickets

Unlimitiert verfügbar
Seminar 30.6.2018 145,00Entgiftung mit Heilkräutern - Gesundheitstag auf Schloss Goldrain / Südtirol

Bitte füllen sie alle Pflichtfelder aus