Lade Veranstaltungen

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Online Tag mit Margret Madejsky, Olaf Rippe und Christine Baumann

Zivilisationskrankheiten werden zunehmend zum Problem, ganz besonders gilt dies für Diabetes mellitus.

Bewegungsmangel, falsche Ernährungsweise, Umweltgifte oder auch bestimmte Medikamente schaden der Bauchspeicheldrüse. Daher gehören Erkrankungen des exokrinen Pankreas, wie etwa Nahrungsunverträglichkeiten oder Funktionsschwäche des endokrinen Pankreas wie Diabetes mellitus, inzwischen zu den häufigsten Volkskrankheiten.

Insbesondere eine Störung des Zuckerstoffwechsels sollte bereits in ihren Anfängen erkannt und naturheilkundlich behandelt werden, um Vorboten wie der Fettleber entgegenzuwirken, oder um Langzeitfolgen wie etwa Nieren- und Nervenschäden, Blutdruckproblemen oder Wundheilungsstörungen u. v. m. vorzubeugen.

Daher diskutieren wir an diesem Tag die möglichen Ursachen von Diabetes und stellen die wichtigsten Heilpflanzen sowie empfehlenswerte Naturarzneien und Vitalstoffe für die Bauchspeicheldrüse vor. Außerdem erhalten Sie Ernährungstipps und erfahren, wie man mit einem Prädiabetes (Fettleber, Metabolisches Syndrom) umgehen kann und welche naturheilkundliche Begleitbehandlung bei Diabetes I oder II sinnvoll ist.

Diese Onlinefortbildung richtet sich sowohl an Betroffene als auch an Therapeutinnen, die sich umfassend über die naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten informieren wollen.

Zeitplan

  •  9:30 h – 10:15 h:
    Grundlagen zur Entstehung von Diabetes Typ I und II (Christine Baumann)
  • 10:30 h – 11: 15 h:
    Ernährung und Vitalstofftherapie bei Diabetes (Christine Baumann)
  • 11:30 h – 13:00 h:
    >Der innere Alchimist< Praxiserfahrungen mit Metaharonga (Olaf Rippe)
  • 15:00 h – 16:30 h:
    Heilpflanzen für die Bauchspeicheldrüse (Margret Madejsky)
  • 16:45 h – 17:30 h:
    Offene Fragestunde

Mit freundlicher Unterstützung der Firma meta Fackler Arzneimittel GmbH

Info: Der Vortrag findet per Zoom-Konferenz statt. Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist ein Zoom-account, den man sich auf der Seite www.zoom.us herunterladen kann. Ferner PC-Lautsprecher, Kamera und Mikro – notfalls geht auch ein Mobiltelefon – bitte überprüfen Sie vorab, ob alles funktioniert – man kann am Meeting auch nur mit Lautsprecher teilnehmen.

Zur Unterstützung für die Installation der Zoom-App kann man sich ein Video unter www.natura-naturans/video-setup anschauen.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit eines Probemeetings mit unseren Mitarbeitern, falls Sie Schwierigkeiten haben sollten – bitte vereinbaren Sie hierzu rechtzeitig einen Termin unter office@natura-naturans.de.

Nach Zahlungseingang (bitte mindestens 2 bis 3 Tage vorab die Überweisung tätigen), bekommen Sie am Tag des Vortrags eine Meeting-ID und ein Passwort per Mail zugesendet. Bitte einfach anklicken, der Moderator lässt Sie dann zum Beginn des Vortrages eintreten und Sie können diesen dann live erleben.

Zeit: 14.05.2022 von 09:30 Uhr bis ca. 17:30 Uhr | Kosten: 120,- € (ermäßigt (95,-€) inkl. Unterlagen und Video für 2 Wochen zur Nacharbeit.

Die Referenten des Online Tages “Volkskrankheit Diabetes”

Margret Madejsky
Margret Madejsky
Mitbegründerin Natura Naturans, Heilpraktikerin, Buchautorin
Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor
Christine Baumann
Christine Baumann
Betriebswirtin, Heilpraktikerin

Titel

Nach oben