Lade Veranstaltungen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Führung durch die Alte Pinakothek - Stillleben-Was uns Blumen, Kelch und Käfer verraten, pro Person
Bitte die Anzahl vom Ticket auswählen
80,00
Unbegrenzt

Gemälde neu sehen, verschlüsselte Botschaften entdecken, Zusammenhänge begreifen und erfahren, was man sieht! Das beflügelt und inspiriert – dank der von Olaf Rippe organisierten Museumsführung mit der Kunsthistorikerin C. Müller-Ebeling.

Die Alte Pinakothek besitzt bezaubernde Stillleben berühmter Maler des 16. und 17. Jahrhunderts. Doch weshalb widmeten sie, verblüffend naturgetreu, Blüten, Bienen, Gläsern, Krügen, gedeckten Tischen und exotischen Raritäten ihre Kunstfertigkeit? Weshalb malten sie Tulpen, Trophäen, tote Tiere?

Begeisternd verständlich enthüllt C. Müller-Ebeling die Geheimsprache der stillen Dinge und ihre erstaunlich tiefgründige Symbolik. Naturbegeisterte können wundersame Enthüllungen erwarten…

Am 26./27.10. wird Claudia Müller Ebeling in underem Programm noch über Hexen- und Zauberpflanzen sprechen und über die Pflanzen der Schamanen – siehe nächste Veranstaltungen

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Ort: Treffpunkt bis 13.35 Uhr vor der Kasse der Alten Pinakothek in München, dort findet man Klapphocker, die man sich bitte sichern sollte, um nicht dauernd stehen zu müssen. Dauer von 14 – 18 Uhr mit Pause.| Kosten: 80€ inkl. Eintritt, eine Ermäßigung ist nicht möglich. Max. 20 Personen.

Der Referentin der Führung durch die Alte Pinakothek in München zum Thema “Stillleben – Was uns Blumen, Kelch & Käfer verraten”

Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling
Dr. phil. Claudia Müller-Ebeling
Kunsthistorikerin, Ethnologin, Autorin

Titel

Nach oben