Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Online Live-Vortrag mit Olaf Rippe über Nachtschattengewächse in der Naturheilpraxis

Im Mittelpunkt dieses Abends steht die Alraune und mit ihr die Erlebnisse des Referenten, die er mit dieser magischen Wurzel verbindet und seine Erfahrungen mit ihr als Heilmittel. Aber auch Bilsenkraut, Tollkirsche, Stechapfel und Tabak, aber auch die ungiftigen Geschwister wie Bittersüß oder Tomate, werden sicher nicht zu kurz kommen.

Allein schon der Name „Schatten der Nacht“ klingt verheißungsvoll und magisch. „Solanaceen“ sind von einer bizarren Schönheit, sie sind oft giftig, sie spielen eine Rolle in der Kulturgeschichte wie kaum eine andere Pflanzenfamilie, sie sind der Göttin heilig und sie sind großartige Heilmittel. Als Hexenpflanzen verehrt oder gefürchtet, stehen sie in dem Ruf, die Seele zu verzaubern. Einige entführen einen sogar in die „Anderswelt“, in der Märchen lebendige Wahrheit werden.

Bereits in der Antike erkannte man ihre enormen Heilkräfte und bis heute werden sie besonders in der Homöopathie geschätzt. In der richtigen Dosis wirken sie schmerzstillend, beruhigend, entzündungswidrig oder entkrampfend und sie bewirken eine seelische Geschlossenheit, wenn traumatische Erlebnisse die Seele aus dem Gleichgewicht bringen.

Info: Der Vortrag findet per Zoom-Konferenz statt. Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist ein Zoom-account, den man sich auf der Seite www.zoom.us herunterladen kann. Ferner PC-Lautsprecher, Kamera und Mikro – notfalls geht auch ein Mobiltelefon – bitte überprüfen Sie vorab, ob alles funktioniert – man kann am Meeting auch nur mit Lautsprecher teilnehmen.

Zur Unterstützung für die Installation der Zoom-App kann man sich ein Video unter www.natura-naturans/video-setup anschauen.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit eines Probemeetings mit unseren Mitarbeitern, falls Sie Schwierigkeiten haben sollten – bitte vereinbaren Sie hierzu rechtzeitig einen Termin unter office@natura-naturans.de.

Nach Zahlungseingang (bitte mindestens 2 bis 3 Tage vorab die Überweisung tätigen), bekommen Sie am Tag des Vortrags eine Meeting-ID und ein Passwort per Mail zugesendet. Bitte einfach anklicken, der Moderator lässt Sie dann zum Beginn des Vortrages eintreten und Sie können diesen dann live erleben.

| Zeit: 19 bis ca. 21 Uhr

Der Referent des Online Live-Vortrages “Die Alraune und ihre Schwestern”

Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor

Nach oben