Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Karten sind nicht länger verfügbar

Traditionelle Wege der Heilmittelerkenntnis – Thementag 2 TAM Ausbildung

Online Seminar mit Margret Madejsky und Olaf Rippe am 26.05.2021

“Wenn ihr Ärzte, Apotheker und Doktoren die Form, die Farbe und den Geschmack etc. aller Kräuter magisch und kabbalistisch erfahren hättet (…) Dann wäret ihr auf der richtigen Bahn” (Paracelsus)

“Nichts ist, was die Natur nicht gezeichnet habe, und durch die Zeichen kann man erkennen, was im Gezeichneten verborgen ist” (Paracelsus)

Die Signaturenlehre bietet einen sinnlichen und einen geistigen Zugang zur Natur. Die Betrachtung der Signaturen als Lehre von der Zeichensprache der Natur, ist ein uralter Erkenntnisweg, vielleicht sogar die Wurzel aller Heilkunst. Auf ihr basieren nicht nur die Heilsysteme vieler Naturvölker. Auch für die traditionellen Naturheilverfahren – wie zum Beispiel Kräuterheilkunde, Homöopathie sowie in der anthroposophisch und astrologisch orientierten Medizin – erweist sich die Signaturenlehre als überaus hilfreich.

Wir erfahren die Heilmittel durch die Signaturen auf ganzheitliche Weise – wie lernen, wie man aus Form, Geschmack, Geruch, Farbe, Standort, Vergesellschaftung und vielen weiteren Signaturen, Rückschlüsse auf eine mögliche Heilwirkung ziehen kann.

Wir erweitern diese Sichtweise um das moderne Wissen über Wirkstoffe und kommen so zu einem wirklich umfassenden Bild möglicher Heilwirkungen.

Aus diesen Erkenntnissen heraus zeigen wir, wie man sinnvolle Rezepte auf Grund von Signaturen erstellen kann.

Dieser Tag bildet somit die wesentliche Grundlage zum Verständnis einer Heilkunde im Sinne des Paracelsus wie wir sie in den drei Modulen der TAM Ausbildung vermitteln.

Dieser Thementag ist Bestandteil der Ausbildung Trad. Abendl. Medizin in 3 Modulen, der auch gesondert belegt werden kann.
Eine ausführliche Beschreibung der Ausbildung finden Sie hier.

Bitte beachten Sie bei Anmeldung auch die Partner-Angebote für eine Seminar/Reise-Rücktrittversicherung:

Mehr erfahren >

Info: Der Seminar findet als Zoom-Konferenz statt. Voraussetzung für die Live-Teilnahme ist ein Zoom-account, den man sich auf der Seite www.zoom.us herunterladen kann. Ferner PC-Lautsprecher, Kamera und Mikro – notfalls geht auch ein Mobiltelefon – bitte überprüfen Sie vorab, ob alles funktioniert – man kann am Meeting auch nur mit Lautsprecher teilnehmen.

Zur Unterstützung für die Installation der Zoom-App kann man sich ein Video unter www.natura-naturans/video-setup anschauen.
Ebenfalls besteht die Möglichkeit eines Probemeetings mit unseren Mitarbeitern, falls Sie Schwierigkeiten haben sollten – bitte vereinbaren Sie hierzu rechtzeitig einen Termin unter office@natura-naturans.de.

Nach Zahlungseingang (bitte mindestens 2 bis 3 Tage vorab die Überweisung tätigen), bekommen Sie am Tag des Seminares eine Meeting-ID und ein Passwort per Mail zugesendet. Bitte einfach anklicken, der Moderator lässt Sie dann zum Beginn des Vortrages eintreten und Sie können diesen dann live erleben.

| Zeit: 09:30 bis ca. 18:30 Uhr, bitte ab 09:15 Uhr sich online schalten, um rechtzeitig evtl. Probleme zu beheben.

| Kosten: 145,- inkl. Pdf Skript und Video für 3 Monate zur Nachbearbeitung; 110,- Sonderpreis für Ausbildungsteilnehmer (auch Ehemalige) von Natura Naturans

Die Referenten des online Seminares  „Signaturenlehre – Das Lesen im Buch der Natur”

Margret Madejsky
Margret Madejsky
Mitbegründerin Natura Naturans, Heilpraktikerin, Buchautorin
Olaf Rippe
Olaf Rippe
Mitbegründer Natura Naturans, Heilpraktiker, Buchautor

Nach oben