Jahrgang 1952. Heilpraktikerin, Mentorin, Autorin, gibt ihr Wissen seit 40 Jahren in Seminaren, Vorträgen und Büchern weiter. Sie ist Spezialistin für Phytotherapie und in Deutschland eine Pionierin der Aromatherapie. Sie erlernte von Meistern des Fachs im In- und Ausland die ayurvedische und tibetische Kräuterheilkunde und die indianische Heilkunde.
Gründerin und Leiterin von ARVEN – Schule für Heilpflanzenkunde, Aromatherapie und Wildniswissens.
Bisher sind von ihr 14 Bücher erschienen, die in zahlreiche Sprachen übersetzt wurden, u.a. der Bestseller „Himmlische Düfte“.
Susanne Fischer-Rizzi sieht sich als Lehrling der Natur, als Vermittlerin zwischen Mensch und Wildnis. Mit ihrer Arbeit möchte sie dazu beitragen, das durchtrennte Band zwischen Mensch, Tier und Pflanze wieder neu zu knüpfen, um so die Heilung von uns und der Natur gleichermaßen zu fördern.

www.susanne-fischer-rizzi.de

Dozentin Susanne-Fischer-Rizzi