Themenseite Corona2022-01-04T18:14:34+01:00

Corona Sammlung

Videos zum Thema Corona

Corona-Blues – was tun?

Online Vortrag mit Margret Madejsky zusammen mit Simone Staiger

Der zweite Pandemie-Winter nagt an der Seele und zehrt an den Nerven vieler Menschen. Daher wollen wir uns an diesem Abend über unsere Erfahrungen mit den seelischen Folgen der Pandemie austauschen und Tipps geben, wie man mit Ängsten, depressiver Verstimmung oder auch mit Wut in Zeiten von Corona umgehen kann. Dabei erläutert Simone Staiger die psychotherapeutische Herangehensweise bei Corona-Blues und Margret Madejsky gibt naturheilkundliche Tipps, wie man die Stimmung aufhellen, Ängste oder Wut eindämmen kann.

Zum PDF-Skript

Corona natürlich behandeln

Ein Abend mit Dr. med. Johannes Wilkens und Dr. med. Frank Meyer, sowie Gastbeiträgen von Olaf Rippe und Michael Straub – Moderator: Olaf Rippe

Die Referenten wollen ein ganzheitliches Verständnis von Covid-19 vermitteln, grundlegende Arzneimittel ausführlich darstellen und von ihren reichhaltigen individuellen Erfahrungen berichten. Sie sind überzeugt, dass uns Corona mehr abverlangt, als die konventionelle Medizin zu bieten hat und dass Covid-19 nach einem integrativen Ansatz verlangt. Die Corona-Krise hat einen enormen medizinischen Aufschwung gebracht. Mit Hightech-Impfungen und Designer-Molekülen wird versucht, dem Virus beizukommen. Andere Möglichkeiten hingegen werden dabei nicht ausreichend mit einbezogen, untersucht und genutzt, beispielsweise aus dem Bereich der Pflanzenheilkunde, der Homöopathie und der Anthroposophischen Medizin. Dabei mangelt es nicht an Hinweisen auf die Wirksamkeit von Heilpflanzen auch bei Covid-19 und guten Erfahrungen mit Naturheilmitteln aller Art. Gerade auf dem Gebiet der Virusinfektionen verfügt die Naturheilkunde über einen großen Erfahrungshintergrund. Dieser darf nicht außer Acht gelassen werden, wenn es gelingen soll, die Herausforderungen von Covid-19 zu meistern.

Corona 2.0
Wie eine Krankheit ihr Gesicht verändert: Prophylaxe – Impfbegleitung – Post Covid

Mit Olaf Rippe, Dr. med. Frank Meyer, Dr. med. Johanes Wilkens

Corona hält uns weiterhin in Atem und das wohl noch für längere Zeit. Es braucht ein neues Gesundheitsbewusstsein, aber auch neue Ansätze zur Therapie und Prophylaxe, wie wir sie in diesem Vortrag vorstellen wollen.

Chronische Erschöpfung und Müdigkeit, Organschwächen und Immundefizite sind nur einige der Symptome. Sie können sowohl nach einer Infektion als auch nach einer Impfung auftreten. Die Naturheilkunde und insbesondere die Anthroposophische Medizin bieten hier bewährte und neuartige Behandlungsmöglichkeiten.

Länge 1 Std., 31 Min. / € 15,-

Kaufen bei Vimeo

Corona-Impfungen natürlich begleiten

Mit Dr. med. Frank Meyer, Olaf Rippe und Dr. med. Johannes Wilkens

Egal welche Haltung man dem Thema gegenüber hat, die Impfung wird von einem Großteil der Bevölkerung in Anspruch genommen, mit allen Vor- und Nachteilen. Mit den Herausforderungen für die Praxis, die hierdurch entstehen, wollen wir uns an diesem Abend befassen.
In diesem Vortrag stellen wir die Impfstoffvarianten vor und klären über deren Wirkweise auf. Das Hauptaugenmerk wollen wir dabei auf mögliche Impfnebenwirkungen legen und wie man die Impfung am besten mit Naturheilkunde begleiten kann, bzw. ob und mit welchen Mittel man eventuelle Impffolgen therapieren kann. Inzwischen liegen zahlreiche Anwendungsbeobachtungen vor, die wir an diesem Abend vorstellen.

Länge 1 Std., 17 Min. / € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Ein Blick in die Sterne – Der Zeitgeist Corona aus astrologischer Sicht

Mit Olaf Rippe

Unsere kulturelle Entwicklung steht vor einem entscheidenden Wandel. Doch wohin soll die Reise gehen? Welche Qualitäten sollen in uns wach und welche überwunden werden?

In der Zeit des Paracelsus hat man diese Frage noch mit einem Blick in die Sterne beantwortet dies wollen wir an diesem Abend ebenfalls tun. Vorgestellt werden die Sternenkonstellationen, die diesen Epochenwechsel einläuten und begleiten und welche Arzneien aus der Sicht der Paracelsusmedizin für diesen Wandel infrage kommen.

Länge 1 Std., 13 Min. € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Leben auf halber Flamme
Naturheilkonzepte für chronische Erschöpfungszustände

Mit Margret Madejsky

Antriebsschwäche, Erschöpfung oder auch chronische Müdigkeit können viele verschiedene Ursachen haben und müssen auch unterschiedlich behandelt werden. An diesem Abend werden die möglichen Ursachen und die verschiedenen naturheilkundlichen Behandlungsmöglichkeiten von Erschöpfungszuständen aufgezeigt. Schwerpunkt sind die Folgen von EBV (= Epstein-Barr-Virus) und anderen Virusinfekten bis hin zur Begleitbehandlung bei Erschöpfung im Rahmen von Krebserkrankungen.

Länge 1 Std, 13 Min. / € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Wege aus der seelischen Krise – Zeitgeist Corona

Mit Olaf Rippe

Krisen sind die wesentlichen Schnittstellen in der Biografie, sie sind Übergänge und trennen das Alte vom Neuen. Sie sind wie ein alchimistischer Umwandlungs-Prozess und ein Tor in eine unbekannte Zukunft. Nach dem Motto: „Wie im Großen, so im Kleinen“, durchleben wir gerade kollektiv eine solche Verwandlung, jeder dabei jedoch auf seine ganz individuelle Weise. Welche Muster zeigen sich in diesen Prozessen und welche Arzneien aus der Paracelsusmedizin können uns bei der Bewältigung der Krisen helfen? Fragen, auf die dieser Vortrag Antworten geben will.

Länge 1 Std., 14 Min. / € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Die antiviralen Kräfte der Heilpflanzen

Mit Margret Madejsky

Viren sind die unsichtbaren Herrscher des 21. Jahrhunderts. Glücklicherweise verfügen zahlreiche Heilpflanzen über zum Teil beachtliche antivirale Kräfte. In diesem Vortrag stellt die Heilpraktikerin Margret Madejsky bewährte Arzneikombinationen zur Abwehrsteigerung sowie die wichtigsten Heilpflanzen und Pflanzeninhaltsstoffe im Kampf gegen Viren vor.

Länge 1 Std., 17 Min. € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Zeitgeist Corona – Die Pestilenz aus der Sicht der Paracelsusmedizin

Mit Olaf Rippe

Paracelsus postulierte 5 Ursachen jeder Erkrankung und entsprechend 5 Therapiewege, die man miteinander kombinieren sollte, um erfolgreich zu sein.
Seine Therapieansätze sind hochaktuell und wertvoller denn je. Sie geben uns nicht nur viele Anregungen zur Stärkung des Immunsystems, um bei Infektionen besser geschützt zu sein, darüber hinaus vermittelt er einen ganzheitlichen Therapieansatz, den wir grundsätzlich in der Praxis beherzigen sollten, egal um welche Krankheit es sich handelt.

Länge 1 Std, 31 Min. / € 10,-

Kaufen bei Vimeo

Aus unserer Bibliothek

Corona – was wäre der Standpunkt des Paracelsus? Von Elke Bußler

Von |10. Januar. 2022|Kategorien: Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , |

Seuchen begleiten den Menschen durch die ganze Kulturgeschichte. Besonders zu Zeiten des Paracelsus gab es viele Pestzüge und andere Seuchen und immer war der Meister der Heilkunst vor Ort, um zu helfen. Seine Vorstellungen zum Wesen der Krankheit bieten nicht nur Einblicke in die Zeit der Renaissance, sie sind auch heute noch eine Inspiration und eine Mahnung für alle Therapeuten.

Zeitenwende – Gedanken zur Wintersonnenwende 2020 von Olaf Rippe

Von |21. Dezember. 2020|Kategorien: Medicina magica, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Die Wintersonnenwende ist jedes Jahr wieder ein besonderes Ereignis. Die Sonne tritt in das Zeichen Steinbock ein und vollendet ihren Jahreslauf, um in der längsten Nacht neu geboren zu werden. Sonne um Mitternacht lautet eine Botschaft der Rosenkreuzer. Es ist die Nachtfahrt des Osiris. Die Tore zur Anderswelt öffnen sich und Wotan reitet auf seinem achtbeinigen Pferd Sleipnir durch die Lüfte, im Gefolge sein wildes Heer. Waldgeister kommen hervor und folgen der Großen Göttin Perchta, um neues Leben zu zeugen.Die Wintersonnenwende trennt das Alte vom Neuen und in diesem Jahr gilt dies ganz besonders. An diesem Tag findet mit der Jupiter-Saturn-Konjunktion im Wassermann gleichzeitig ein Jahrtausendereignis statt.

Herpes simplex – Behandlungskonzepte aus der Naturheilkunde von Olaf Rippe

Von |26. Juli. 2020|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Phytotherapie|Schlagwörter: , , , , , , , , , , |

Herpes gehört zu den häufigsten Virusleiden überhaupt. Die Naturheilkunde, ganz besonders die Phytotherapie, bietet hier vielversprechende Therapieansätze - Olaf Rippe berichtet von seinen Praxiserfahrungen.

Corona – (S)Zinnkrise – Reflexionen Teil 2 von Dr. med. Johannes Wilkens

Von |16. Juli. 2020|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , , , |

Gedanken zur Coronakrise Teil 2 - Nach einigen Wochen mit Corona zieht der anthroposophische Arzt Dr. med. Johannes Wilkens Bilanz. Er berichtet von seinen Vorstellungen zur aktuellen Situation und gibt uns Einblicke in mögliche Therapieansätze aus Sicht des Arztes.

Gedanken zur Corona-Krise von Dr. med. Johannes Wilkens

Von |25. März. 2020|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , |

Corona hält uns in Atem. Aber mit wem oder was haben wir es eigentlich zu tun? Der anthroposophische Arzt Dr. med. Johannes Wilkens berichtet von seinen Vorstellungen zur aktuellen Situation und gibt uns Einblicke in mögliche Therapieansätze aus Sicht des Arztes.

Corona und Pestilenz aus der Sicht der Paracelsusmedizin von Olaf Rippe

Von |24. März. 2020|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Paracelsus hatte ganz eigene Vorstellungen von der Entstehung und der Behandlung von Krankheiten - seine Ideen bei Infektionskrankheiten waren seiner Zeit weit voraus und sie geben uns auch heute noch viele Anregungen zur Stärkung des Immunsystems, um bei Infektionen besser gefeit zu sein. Der Experte für Paracelsusmedizin, Olaf Rippe, stellt mit seinem Beitrag die aktuelle Pandemie auch in einem historischen Kontext dar.

Prophylaxe bei Virusinfektionen – aus aktuellem Anlass von Margret Madejsky

Von |3. März. 2020|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps|Schlagwörter: , , , , , , , |

Viruserkrankungen begleiten uns seit Urzeiten. Nun ist es also Corona COVID-19 - abgesehen von Impfungen, die es in diesem speziellen Fall noch nicht gibt, sind bestimmte Naturheilverfahren ein wirkungsvolles Mittel zur Prophylaxe bei vielen Virusleiden. Sie stärken das Immunsystem und helfen uns eventuell auch bei einer möglichen Infektion, schneller wieder zu genesen.

Leben auf halber Flamme – Praxiserfahrungen mit Pfeifferschem Drüsenfieber von Margret Madejsky

Von |27. Oktober. 2019|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Paracelsusmedizin, Phytotherapie|Schlagwörter: , , , , , , , |

Chronische Erschöpfungszustände während oder nach Infektionen sind zu einem Dauerthema in der Naturheilpraxis geworden, besonders im Verlauf einer Infektion mit Epstein Barr. Margret Madejsky berichtet von ihren Praxiserfahrungen mit Immuntherapeutika.

Eisen – Inkarnationsmetall und Lebenselixier von Olaf Rippe

Von |23. Juli. 2019|Kategorien: Metalle, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , |

Eisen ist das wichtigste der Planeten-Metalle im Körper - das Metall des Mars dient den Blutbildungs- und Oxidationsprozessen, stärkt die Abwehr, regt die Willensbildung und den Kreislauf an und ist das wichtigste Mittel, um die Lebensgeister wach zu halten - ohne Eisen wäre die Welt blass und farblos. In der Magie dient es der Abwehr von Dämonen und schützt vor dem bösen Blick.

Taigawurzel – Kraftpflanze für das Immunsystem – von Margret Madejsky

Von |5. April. 2019|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Pflanzenportrait|Schlagwörter: , , , , , , , , |

Wenn es um den Zeitgeist Stress geht, haben sich Adaptogene wie die Taigawurzel oder der verwandte Ginseng als unentbehrlich erwiesen. Die Taigawurzel regt die Selbstregulation und die Lebenskräfte an, stärkt die Abwehr und hat sich in der Krebstherapie zur Metastasenprophylaxe bewährt.

Sonnendoping für die Seele – von Margret Madejsky

Von |28. Januar. 2019|Kategorien: Naturheilkonzepte - Therapietipps, Paracelsusmedizin|Schlagwörter: , , , , , , , |

Depressionen, Schlafstörungen, Ängste und Erschöpfung plagen heute mehr Menschen als je zuvor - in vielen Fällen kann die Naturheilkunde hier Linderung verschaffen. Margret Madejsky berichtet von ihren Praxiserfahrungen.

Titel

Nach oben