Startseite/Schlagwort: Hautleiden

Silber und verwandte Heilmittel in der Psychotherapie von Olaf Rippe

Silber wirkt besonders auf das Seelisch-Geistige im Menschen. Wir verwenden es bei Angstzuständen, psychosomatischen Leiden oder Schlafstörungen. Silber fördert die Regeneration, es wirkt kühlend und es fördert die Fruchtbarkeit. Es ist daher Bestandteil von Therapiekonzepten bei Entzündungen, Kinderwunsch und Hautleiden. Einen besonderen Bezug hat das Silber zum Mond, dem man die ersten sieben Lebensjahre unterstellt und damit zur Kinderheilkunde.

Gänseblümchen – Die Lichtkünderin

Das Gänseblümchen verzaubert die Frühlingswiesen. Als Vielheiler und Kindermittel verwendet man es zur körperlichen und seelischen Kräftigung, zur Reinigung, bei Hautleiden und natürlich als Zaubermittel.

Nach oben