Startseite/Schlagwort:Anthroposophische Medizin

Der Andreashof – ein Kräuterparadies am Bodensee

Der Andreashof ist ein Kräuterparadies in der Nähe von Überlingen. Bekannt ist der Demeterbetrieb durch den Anbau und Vertrieb der Yamswurzel, aber auch durch die zahlreichen weiteren Heilpflanzen, den Rosengarten und die vielen Veranstaltungen - es ist eine grüne Oase zum Krafttanken

Von |2021-10-18T13:29:47+02:0018. Oktober. 2021|Kategorien: Allgemein, Phytotherapie|Tags: , , , , , |

Temperamente und Konstitution – die Elementenlehre in Theorie und Praxis – von Olaf Rippe

Die antike Elementenlehre beeinflusst seit 2500 Jahren unsere Kulturgeschichte und Heilkunde. Sie dürfte damit eines der ältesten Gedankenmodelle des Menschen über die Natur sein, das heute noch Beachtung findet, besonders in der Hildegardmedizin, der anthroposophischen Medizin und der Paracelsusmedizin.

Titel

Nach oben